Röntgen


Die moderne Technik des digitalen Röntgens hat die herkömmliche Technik des Röntgens abgelöst.

 

Die angefertigten Röntgenaufnahmen werden digitalisiert, so entfällt die Entwicklung des Bildes mittels umweltbelastender Chemikalien. Die Qualität des Röntgenbildes kann durch den neuesten Stand der Technik optimiert und besser nachbearbeitet werden. 

 

Eine stufenlose Vergrößerung des Bildes mit Kontrastveränderungen ermöglicht eine optimale Detailbeschreibung und damit die Aufdeckung kleiner Befunde. Die digitale Archivierung bewirkt eine zeit- und platzsparende Aufbewahrung und schnellere Verfügbarkeit.